„Ich wollte mich wieder attraktiver und wohler in meiner Haut fühlen.“

Elma, 30 Jahre

Elma_shooting.jpg

Elmas Behandlungsplan

Unterspritzung der Nasolabialfalte »
für ein jugendlicheres Aussehen
(verwendete Menge: 1ml)

Wangenaufbau »
für den Ausgleich des beginnenden Volumenverlusts
(verwendete Menge: 2ml)

Unterspritzung der Zornesfalte »
für einen freundlicheren Ausdruck
(1 behandelte Zone)

Es war ein kleiner Eingriff, der eine große Wirkung auf mein Wohlbefinden hatte.

Elma, 30 Jahre

Für Elma spielten Schönheitseingriffe bisher nie eine große Rolle. Doch schon seit einiger Zeit denkt die 30-jährige über einen bestimmten Eingriff nach. Als sie von der M1 Real Faces Kampagne hörte, wollte sie diese Chance nutzen und ihren seit längerer Zeit angedachten Plan in die Tat umsetzen.

Elmas Beauty-Ziele

Elma ist eine junge, selbstsichere Frau und trotzdem gibt es etwas an ihrem Gesicht, das sie in den letzten Jahren immer stärker stört. Ihre Nasolabialfalten sind tief ausgeprägt und lassen Elma häufig müde und schlecht gelaunt aussehen. Sie wünscht sich eine Hyaluronbehandlung in dieser Region, um sich selbst wieder attraktiver und wohler in ihrem Körper zu fühlen. Dabei war es ihr wichtig die tiefe der Nasolabialfalten zu verringern, diese jedoch nicht komplett zu eliminieren, denn, wie sie selbst sagt: „Sie gehören einfach zu mir und meiner Mimik“. Außerdem möchte Elma ihre Zornesfalte mit Muskelrelaxans unterspritzen lassen, damit ihr Blick wieder entspannter und freundlicher wirkt.

Die Behandlung

Elma wurde von einem unserer erfahrenen M1 Ärzte ausführlich beraten. Dabei entstand ihr ganz persönlicher Behandlungsplan. Zunächst hat unsere Ärztin einen Wangenaufbau durchgeführt, um die abgesackten Hautpartien, die auch die tiefen Nasolabialfalten bedingen, anzuheben. Anschließend konnten die Nasolabialfalten, die von der Nase bis zu den Mundwinkeln führen, mit Hilfe von Hyaluronsäure aufgepolstert werden. Zuletzt wurde noch die Zornesfalte zwischen den Augenbrauen mit Muskelrelaxans behandelt.

Elmas M1-Erfahrung

Zwei Wochen nach ihrer Behandlung haben wir Elma wieder getroffen und sie berichtete uns von ihrer M1-Erfahrung. Das Ergebnis war sofort nach der Behandlung sichtbar und Elma fühlt sich seitdem attraktiver und wohler in ihrer Haut. Auch ihr Umfeld hat bemerkt, dass sie sich besser fühlt, jedoch konnte keiner diese Veränderung auf einen medizinisch-ästhetischen Eingriff zurückführen, was ihr sehr wichtig war.

Elma freut sich sehr, diesen Schritt mit uns gegangen zu sein. Es war ein kleiner Eingriff, der eine große Wirkung auf ihr persönliches Wohlbefinden hatte, sagt sie.

Mehr über Elmas persönliche M1 Erfahrung erfährst du im Video!

Elma, 30 Jahre

Für Elma spielten Schönheitseingriffe bisher nie eine große Rolle. Doch schon seit einiger Zeit denkt die 30-jährige über einen bestimmten Eingriff nach. Als sie von der M1 Real Faces Kampagne hörte, wollte sie diese Chance nutzen und ihren seit längerer Zeit angedachten Plan in die Tat umsetzen.

Elmas Beauty-Ziele

Elma ist eine junge, selbstsichere Frau und trotzdem gibt es etwas an ihrem Gesicht, das sie in den letzten Jahren immer stärker stört. Ihre Nasolabialfalten sind tief ausgeprägt und lassen Elma häufig müde und schlecht gelaunt aussehen. Sie wünscht sich eine Hyaluronbehandlung in dieser Region, um sich selbst wieder attraktiver und wohler in ihrem Körper zu fühlen. Dabei war es ihr wichtig die tiefe der Nasolabialfalten zu verringern, diese jedoch nicht komplett zu eliminieren, denn, wie sie selbst sagt: „Sie gehören einfach zu mir und meiner Mimik“. Außerdem möchte Elma ihre Zornesfalte mit Muskelrelaxans unterspritzen lassen, damit ihr Blick wieder entspannter und freundlicher wirkt.

Die Behandlung

Elma wurde von einem unserer erfahrenen M1 Ärzte ausführlich beraten. Dabei entstand ihr ganz persönlicher Behandlungsplan. Zunächst hat unsere Ärztin einen Wangenaufbau durchgeführt, um die abgesackten Hautpartien, die auch die tiefen Nasolabialfalten bedingen, anzuheben. Anschließend konnten die Nasolabialfalten, die von der Nase bis zu den Mundwinkeln führen, mit Hilfe von Hyaluronsäure aufgepolstert werden. Zuletzt wurde noch die Zornesfalte zwischen den Augenbrauen mit Muskelrelaxans behandelt.

Elmas Ergebnisbilder

Elmas M1-Erfahrung

Zwei Wochen nach ihrer Behandlung haben wir Elma wieder getroffen und sie berichtete uns von ihrer M1-Erfahrung. Das Ergebnis war sofort nach der Behandlung sichtbar und Elma fühlt sich seitdem attraktiver und wohler in ihrer Haut. Auch ihr Umfeld hat bemerkt, dass sie sich besser fühlt, jedoch konnte keiner diese Veränderung auf einen medizinisch-ästhetischen Eingriff zurückführen, was ihr sehr wichtig war.

Elma freut sich sehr, diesen Schritt mit uns gegangen zu sein. Es war ein kleiner Eingriff, der eine große Wirkung auf ihr persönliches Wohlbefinden hatte, sagt sie.

Mehr über Elmas persönliche M1 Erfahrung erfährst du im Video!

Es war ein kleiner Eingriff, der eine große Wirkung auf mein Wohlbefinden hatte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sie möchten ebenfalls Ihre Schönheit unterstreichen? 
Dann lassen Sie sich von unseren spezialisierten Ärzten kostenfrei beraten.

Die Nr. 1 für Schönheitsmedizin

Gründe für M1 Med Beauty

Bei uns werden Sie von hochspezialisierten Ärzten beraten und behandelt. Durch regelmäßige Weiterbildung an der M1 Akademie sind unsere Ärzte stets auf dem aktuellsten Stand.
Wir verwenden ausschließlich Produkte renommierter Hersteller.
Die Zufriedenheit unserer Kunden hat oberste Priorität.

Vertrauen

Unsere Kunden sind glücklich und bewerten uns mit 4,9 von 5 Sternen.

Erfahrung

Unsere spezialisierten, erfahrenen Fachärzte führen jährlich nahezu 240.000 Behandlungen durch.

Faire Preise

Wir bieten Spitzenmedizin zu fairen Preisen und verwenden nur Produkte renommierter Hersteller.

Our mission: Your Beauty

#M1REALFACES
© M1 Med Beauty 2021